[Spezial] Carla Sky bettelt für Sperma auf die Fickfresse 1
[Spezial] Carla Sky bettelt für Sperma auf die Fickfresse 2

Carla Sky will eine Ladung Sperma in ihre Fickfresse gewichst bekommen, also hab ich sie auf den Boden gehen lassen, um danach zu betteln. Es gibt Tage, da will man einfach nur abspritzen und Spermanutten wie Carla sind dafür zu haben. Sie hat brav meine Eier geleckt, während ich gewichst habe. Am Ende hab ich der Drecksau in die Dummfresse gespritzt.

[Pisse] Nachdem ich auf die Nutte Carla Sky gepisst habe, wird ihre Fickfresse vollgewichst 1
[Pisse] Nachdem ich auf die Nutte Carla Sky gepisst habe, wird ihre Fickfresse vollgewichst 2

Carla Sky hat sich als Schulmädchen herausgeputzt, da wollte ich sie gleich ein wenig runtermachen. Also hab ich sie auf dem Boden herumkriechen lassen und hab sie vollgepisst. Als das noch nicht erniedrigend genug war, hab ich ihr eine Ladung Sperma auf die Fickfresse gewichst. Carla ist wirklich die ultimative Drecksau!

[Blasen und Würgen] Carla will unbedingt beweisen, dass sie die beste Schwanzlutsch-Königin ist 1
[Blasen und Würgen] Carla will unbedingt beweisen, dass sie die beste Schwanzlutsch-Königin ist 2

Carla ist eine immergeile Drecksau, die für ihr Leben gerne Schwänze bläst. In dieser Session will sie mir zeigen, dass die den Titel Schwanzlutsch-Königin verdient. Also hab ich die Schlampe meinen Schwanz leersaugen lassen und hab ihr am Ende meine Ladung Sperma über ihre hübsche Fickfresse gespritzt.

[Pissen und Blasen] Carla bekommt zuerst Pisse über ihre Fickfresse und wird dann ins Maul gefickt 1
[Pissen und Blasen] Carla bekommt zuerst Pisse über ihre Fickfresse und wird dann ins Maul gefickt 2

Carla ist die geborene Schlampe für die Perversion völlig selbstverständlich ist. Deshalb habe ich mich für diese Unterrichtsstunde entschieden, sie vor mir auf die Knie gehen zu lassen und ihr eine ganz spezielle Lektion zu geben: Die Nutte sollte lernen, ihren Mund als Toilette zu benutzen, bevor sie in ihr Maul gefickt wird. Sie hat brav ihren Schluckmund aufgemacht und ich hab ihr dann über das Gesicht und in den Schlund gepisst, so dass sie auch etwas zum Gurgeln hatte. Nach dem ich mich erleichtert hatte, habe ich ihre Fickfresse gebumst und ihr hübsches MakeUp mit meinem Sperma ruiniert.

Pissen und Blasen. Lektion gelernt.

[Tipps] Carly Sky in "Wie macht man einen Pornoclip in neun einfachen Schritten" 1
[Tipps] Carly Sky in "Wie macht man einen Pornoclip in neun einfachen Schritten" 2

Heute habe ich mit meiner willigen Schülerin Carla ein kleines Tutorial gedreht: "Wie macht man einen Pornoclip in neun einfachen Schritten". Das war gleichzeitig ein gutes Training für die Schlampe, um sich endlich die Standardreihenfolge für einen ganz normalen Fick in ihrem dummen Schädel einzurägen:

1. Den Mann geil machen
2. Ein paar Schäge sind immer gut
3. Eier lecken
4. Ein paar Schäge sind immer gut
5. Schwanz blasen
6. Ein paar Schäge sind immer gut
7. Den Arsch rausstrecken
8. Gefickt werden
9. Vollgespritzt werden

[Blasen und Ficken] Carla Sky präsentiert ihren Nuttenarsch, bläst mir den Schwanz und macht auf dem Tisch die Beine breit 1
[Blasen und Ficken] Carla Sky präsentiert ihren Nuttenarsch, bläst mir den Schwanz und macht auf dem Tisch die Beine breit 2

Ich habe Carla beigebracht, wie sie ihren Fickarsch zu präsentieren hat und wie sie ihre Beine breit zu machen hat, wenn ich sie auf einen Tisch lege.

Carla hat sich auf dem Boden auf allen Vieren vor mir aufgebaut, um ihre Arschbacken für mich auseinander zu ziehen, so dass ich ihr Arschloch sehen konnte. Das ist eine wichtige Übung, damit die Drecksau lernt, dass ihr mehr als ein Loch zur Verfügung steht, dass sie zum Ficken anbieten kann. Mir hat gefallen, was ich gesehen habe, also hab ich danach Carla meine Eier wie Eiscreme lutschen lassen. Die Schlampen sollten wirklich auf Eiscreme verzichten und ganz und gar auf Eier setzen. Carla wurde leicht geil und konnte es kaum erwarten, meinen Schwanz zu blasen und ihr Fickmaul, ganz ohne meine Hilfe, tief auf meinen Steifen zu drücken. Zum Vergnügen hab ich ihre Haare gepackt und ihre Maul wie eine Fotze benutzt. Ich hab sie dann auf meinen Tisch gelegt und ihr gesagt, dass sie die Beine breit machen soll, so dass ich ihr Bumsloch für einen intensiven Fick benutzen konnte. Abschließend habe ich sie vor mir auf die Knie gehen lassen, wo sie hingehört, und hab ihr ins Gesicht gespritzt.

[Blasen und Ficken] Carla Sky leckt mir das Arschloch aus und raucht eine Zigarette während ich sie bumse 1
[Blasen und Ficken] Carla Sky leckt mir das Arschloch aus und raucht eine Zigarette während ich sie bumse 2

Ich hab die Schlampe Carla benutzt, um ein wenig "Druck" los zu werden.

Im slutwife.club bringe ich meinen Mädels bei, wie sie sich zu benehmen haben und richte sie als perfekte Ficknutten für Männer ab. Es macht also absolut Sinn, die Schlampen so oft wie möglich als lebendes Sexspielzeug, zum eigenen Vergnügen, zu benutzen. Dieses Mal hat sich Carla um meine Eier und meinen Schwanz gekümmert, während ich es mir auf meinem Sofa gemütlich gemacht habe. Um mir zu zeigen, was für eine versaute, perverse, dreckige Hure sie ist, hat sie mir auch ordentlich mein Arschloch ausgeleckt. Als ich sie dann von hinten gefickt habe, hat sich die Sau eine Zigarette angezündet und genüßlich geraucht. Der Fotze ist es wirklich total egal, ob sie dabei durchgenommen wird, oder nicht. Am Ende hab ich ihr dann einfach so in die Fresse gespritzt.